Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand ist das von der Gemeinde gewählte Leitungsgremium der Kirche vor Ort. Er nimmt gemeinsam mit dem Pfarrer die Aufgaben der Kirchengemeinde wahr und trägt insbesondere die Verantwortung für Finanzen, Gebäude und Grundstücke. Als „Arbeitgeber“ hat der Kirchenvorstand die Dienstaufsicht für die in der Gemeinde angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Kirchenvorstand 2022

von links: Peter Rostek, Georg Pesch, Camilla Gogolin, Thomas Blacha, Katharina Köchling, Jonathan Eschen, Rainer Lutz und Carsten Wiemann

 Georg Pesch (2.stellv. Vorsitzender) und Thomas Blacha(1 stellv. Vorsitzender)

 

 Bauausschuss. Auf dem Foto fehlt Herr Rudolf Düppe (Sachkundiger Bürger)