Kleinkinder Gottesdienstkreis

Minigottesdienste in Halingen

Minigottesdienste in Halingen

 

Mit „Es läuten alle Glocken“ startet ca. alle acht Wochen freitags um 16 Uhr der Minigottesdienst in der Halinger St. Antoniuskirche.

Ostern, Weihnachten und andere kirchliche Feste werden auf kindgerechte Art vermittelt. Beim Singen, Fürbitten würfeln, beten, Geschichten erzählen und Kerze schmücken dürfen die Kinder aktiv am Gottesdienst teilnehmen.

In unregelmäßigen Abständen, meist vor Ostern und Weihnachten, sammeln die Kinder Lebensmittelspenden für bedürftige Mitmenschen in Menden.

Viele Kinder (vom Kleinkindalter bis zum Ende des Grundschulalters) sind mit Eltern, Großeltern, Paten und allen Interessierten herzlich eingeladen, an den Minigottesdiensten teilzunehmen.

Zur Freude aller, folgten den vielen Aushängen im Dorf (z.B. bei der Bäckerei Tillmann, Kindergarten, Pfarrheim, Kirche) bisher immer eine große Schar Kinder, je Gottesdienst nehmen immer ca. 20 bis 25 Kinder begeistert teil.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, bei den kommenden Minigottesdiensten vorbeizuschauen.

Julia Gantenbrink, Sabine Jasperneite, Maike Küster, Rebecca Lanfermann, Daniela Lösse, Katrin Richter

 

Ansprechpartnerin:

Gemeindereferentin Sabine Jasperneite

Tel. 02373/170 77 60