Verabschiedung der Pfarrgemeinderäte

Hl. Messe und Empfang für alle Gemeinden in St. Walburgis

Am Samstag, dem 25.11.2017 fand in St. Walburgis die offizielle Verabschiedung der bisherigen Pfarrgemeinderäte unserer 13 Gemeinden statt.

Nach einem feierlichen Dankgottesdienst, der sich mit den lebendigen Steinen in Gottes Kirche befasste, waren alle Mitglieder der 13 Pfarrgemeinderäte zu einem kleinen Empfang eingeladen.

Pfarrer Senkbeil ließ anhand einer Präsentation die letzten vier Jahre, in denen er mit den Pfarrgemeinderäten unseres Pastoralverbundes zusammen gearbeitet hat, noch einmal revue passieren. Dabei zeigte er auf, welche Themen in Angriff genommen und welche Meilensteine erzielt wurden.

Er bedankte sich danach bei allen für die Zusammenarbeit in den letzten vier Jahren und überreichte jedem Pfarrgemeinderatsmitglied eine eigens für diesen Anlass gestaltete Kerze sowie eine Urkunde.

Auch die Pfarrgemeinderäte hatten Anlass zum Dank, denn nur durch die Unterstützung des Pastoralteams (es war in jedem PGR ein Mitglied des Pastoralteams tätig) konnte dieser Weg in den Gemeinden mitgegangen werden. Deshalb überreichten die Pfarrgemeinderäte dem Pastoralteam einen Gutschein für ein gemeinsames Frühstück.

Es war ein schöner Abend und eine gelungene Verabschiedung der bisherigen Pfarrgemeinderäte. Die Offizielle Aufnahme der neuen Pfarrgemeinderäte unseres Pastoralverbundes wird am 21. Januar 2018 in St. Vincenz erfolgen.