Segnung der Osterspeisen

am Karsamstag in St. Josef

Der Brauch, die Osterspeisen zu Segnen, besitzt eine lange Tradition. Nach den 40 Tagen der Fastenzeit wird für die Speisen am Osterfest um Gottes Segen gebetet. Weitere Informationen dazu findet man z.B. auf der Internetseite der Erzdiözese München und Freising:
https://www.erzbistum-muenchen.de/kinder/speisenweihe-an-ostern

In unserer Kirchengemeinde St. Josef wurden die Osterspeisen am Karsamstag (30.4.) um 12 Uhr gesegnet.