Modell 1

Inhaltliche Einheiten samstags

Das Modell 1 der Erstkommunionvorbereitung unterscheidet sich im Wesentlichen von den anderen Modellen dadurch, dass die Vorbereitung am Wochenende stattfindet und nicht in der Woche.

An fünf Samstagen im Zeitraum zwischen „kurz vor den Herbstferien 2017“ bis zu den Osterferien 2018 hat Ihr Kind jeweils eine zweistündige inhaltlich gestaltete Einheit. Zusätzlich gibt es zu jeder Einheit an einem bestimmten Sonntag (Termine werden nachgereicht) einen Familiengottesdienst, der das Thema nochmals aufgreift.

Alle diese Termine sind Pflichttermine, die Familiengottesdienste für das Kind mit mindestens einer erwachsenen Begleitung, im Idealfall in Begleitung der ganzen Familie.

In der vierten Einheit geht es inhaltlich um die Vorbereitung auf das Sakrament der Versöhnung, die Beichte. Hierzu werden später Termine innerhalb der Woche nach der Einheit angeboten, zu denen Sie Ihr Kind eintragen müssten.
In diesem Modell wird für die Samstage die Mithilfe einiger Eltern benötigt. Die Informationen, wie und was wir inhaltlich machen, bekommen Sie an zwei Abendterminen.

verantwortlich: Gemeindereferentin Sabine Jasperneite (Tel: 170 77 60)

 

Zahlen – Daten – Fakten:

Vorbereitungstreffen an Samstagen + Familiengottesdienste
+ Orte: Pfarrheime St. Vincenz, St. Josef, St. Maria Magdalena
+ Max. TN: je eine Gruppe mit 25 Kindern
+ Zeitraum:kurz vor den Herbstferien bis zu den Osterferien
+ Uhrzeiten:St. Vincenz u. St. Josef: 9.30 – 11.30 Uhr / St. Maria Magdalena: 13.00 – 15.00 Uhr
+ Termine St. Vincenz: 07.10. / 18.11 / 20.01. / 24.02. / 24.03.
+ Termine St. Josef u. Maria M.: 30.09. / 11.11. / 13.01. / 03.03. / 10.03.

Hinweis (Stand: 11.07.2017) – Die Vorbereitungsgruppen sind komplett belegt. Bitte entscheiden Sie sich bei einer Anmeldung ab jetzt für ein anderes Vorbereitungsmodell.

Termine für die Kinder:
+ Auftaktgottesdienst aller Modelle am 15.10. um 11.00 Uhr in der St. Walburgis-Kirche
+ 5 x samstags + 4 x Familiengottesdienst (Termine folgen)
+ Erstbeichte: in der Woche nach der 4. Einheit (Termine folgen)

Termine für die Eltern:
+ zwei informative Elternabende
+ Begleitung der Kinder zu den vier Familiengottesdiensten

Termine für Mitarbeiter/innen in der Vorbereitung:
(Mitarbeit von Eltern in der Gruppenbegleitung gewünscht!)
+ 2 x Treffen zur Vorbereitung der Samstage
+ Präventionsschulung auf Pastoralverbundsebene

Verpflichtender Elternabend für Modell 1:
Mittwoch, 13.09.2017 um 19.30 Uhr / Pfarrheim Heilig Kreuz