Mit dem Herzen zuhören

Auf dem Weg zur welt­weiten Synodal­ver­sammlung 2023 in Rom

„Mit dem Herzen zuhören“ – Mit diesen Worten lädt Papst Franziskus uns ein, mit ihm und der Weltkirche den weltweiten synodalen Weg zu gehen, der 2023 in Rom zu einer weltweiten Synodenversammlung führt, die über die Zukunft der Kirche beraten wird.

Pastor Nienstedt und Dekanatsreferent Rainer Beckmann geben interessierten Christen die Möglichkeit, anhand von Leitfragen aus Rom ihre Beobachtungen zum kirchlichen Leben vor Ort einzubringen. Die Beiträge werden auf Bistumsebene gesammelt und gebündelt.

Die Veranstaltung wird am Mittwoch, 26. Januar 2022, von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr in digitaler Form stattfinden.

Wer teilnehmen möchte, melde sich bitte bis zum 21. Januar 2022 im Dekanatsbüro per E-Mail an. Am 24. Januar erhalten alle Angemeldeten den Zugang zur Veranstaltung sowie Hinweise zu den technischen Voraussetzungen.

Wer sich im Vorfeld schon mit diesem Thema beschäftigen möchten, findet auf dieser Seite des Erzbistums ausführliche Informationen.