Markus Deiters ist neuer Verwaltungsleiter

Entlastung des Pfarrers von Verwaltungs- und Organisationsaufgaben

Kirchliche Verwaltung ist eine komplexe und spannende Angelegenheit. Sie muss funktionieren, damit Gottes­dienste gefeiert werden können, der Glaube verkündet werden kann und Menschen mit ihren Anliegen Hilfe er­halten.

Das Erzbistum Paderborn hat sich mit seinem Pro­gramm „Kirchenverwaltung der Zukunft“ zum Ziel ge­setzt, mehr Raum für Seelsorge und pastorale Entwick­lung zu schaffen.

Durch die sukzessive Einführung von Verwaltungs­leitungen in allen Pastoralen Räumen des Erzbistums sollen Pfarrer und Pastoralteam von Verwaltungs- und Organisationsaufgaben maximal entlastet und Kirchen­vorstände in ihren Tätigkeiten bestmöglich unterstützt werden.

Die Verwaltungsleitung ist Teil des Pastoralteams, dem der leitende Pfarrer des Pastoralen Raums und alle wei­teren Geistlichen sowie Gemeindereferentinnen und -refe­renten angehören. Ein Hauptaugenmerk liegt aber auch auf den vielen anderen engagierten Menschen im Haupt- und Ehrenamt. Als wichtige Bezugspersonen ge­hören dazu die ehrenamtlichen Kirchenvorstände – gewählte Gremien, in denen wichtige Entscheidungen über Vermögen, Gebäude, Grundstücke und Personal ge­troffen werden.

Seit dem 1. Juli dieses Jahres hat nun auch unser Pastoralverbund mit Herrn Markus Deiters einen professionellen Verwaltungsleiter. Herr Deiters ist für die einzelnen Gremien kein Unbekannter: Bereits seit dem 1. Juli 2019 be­gleitet er die Kirchengemeinden als Außen­dienstmitarbeiter des Gemeindeverbandes. Sowohl Herr Deiters als auch die Kirchengemeinden hatten so die Gelegenheit, einander kennen- und schät­zen zu lernen.

Markus Deiters lebt in Unna, wo er auch aufgewachsen ist. Er ist seit seiner Kindheit in Kirche verwurzelt – er kennt Kirchengemeinde als Gemeindemitglied, als ehe­maliger Engagierter in der katholischen Jugendver­bandsarbeit und jetzt als hauptamtlicher Mitarbeiter. Als Diplom-Kaufmann bringt er das Wissen mit, um die Kirchenverwaltung im Pastoralverbund Menden gut und umfangreich zu unterstützen.

Wir freuen uns, dass wir Herrn Deiters für diese an­spruchsvolle Aufgabe gewinnen konnten und wünschen ihm ein „hörendes“ Herz, um die An­lie­gen der ihm anvertrauten Menschen wahrzunehmen und eine glückliche Hand bei seinen Entscheidungen!

Aufgaben

Zu den Aufgaben von Herrn Deiters gehören …

  • … Leitung und Koordinierung der Verwaltung des Pastoralen Raums, um so eine gute pastorale Arbeit zu ermöglichen
  • … Führung und Begleitung für das nichtpastorale Personal und die Angestellten der Kirchen­gemeinde (u. a. Pfarrsekretariat, Küster, Hausmeister, Reinigungsdienst)
  • … Unterstützung der Kirchenvorstände durch beratende Begleitung der Sitzungen und Umsetzung der gefassten Beschlüsse
  • … Unterstützung der Kirchenvorstände in ihrer Verantwortung für das Haushalts- und Rechnungswesen sowie bei Baumaßnahmen und Liegenschaftsangelegen­heiten
  • … Arbeit im Netzwerk mit anderen Verwaltungsleitungen und Fachbereichen der Gemeindeverbände

Kontakt

Markus Deiters

Verwaltungsleiter

0231 1848-436
[javascript protected email address]