Libori 2024

1225 Jahre - So alt. So neu. So schön!

„1225 Jahre – So alt. So neu. So schön!“ Unter diesem Motto lädt das Erzbistum Paderborn vom 27. Juli bis 4. August zu Libori 2024 ein. Gemeinsam mit der Stadt feiert man den gemeinsamen Patron, den heiligen Liborius. Vor 1225 Jahren überreichte der Bischof von Le Mans dem jungen Bistum Paderborn die Reliquien des Bischofs Liborius – seitdem wird sein Gedenktag mit Hingabe begangen. Das Libori-Fest vereint Kirche, Kirmes und Kultur zu einem einzigartigen Erlebnis. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über die kirchlichen Feierlichkeiten und das lebendige, spirituelle Rahmenprogramm des Festes:

SAMSTAG, 27. JULI
8.00 Uhr Kapitelsamt
11.15 Uhr Empfang der Briloner Pilgerinnen und Pilger
15.00 Uhr Vesper mit Erhebung der Reliquien des hl. Liborius
18.00 Uhr Vorabendmesse

Eucharistiefeier: 7.00 Uhr
Beichte: 17.00 bis 17.30 Uhr

SONNTAG, 28. JULI
9.00 Uhr Pontifikalamt mit anschließender Prozession
15.00 Uhr Rosenkranzgebet
16.00 Uhr Liboribruderschaftsandacht
17.00 Uhr Deutsche Vesper
18.00 Uhr Abendmesse

Eucharistiefeiern: 7.00 Uhr, 12.00 Uhr

MONTAG, 29. JULI
9.00 Uhr Pontifikalamt mit unseren französischen Gästen
11.00 Uhr Festgottesdienst mit den Frauen
14.00 Uhr Betstunde für Christinnen und Christen in der Diaspora
15.00 Uhr Betstunde für den Frieden
16.00 Uhr Betstunde für den Weg der Kirche in die Zukunft
17.00 Uhr Vesper

Eucharistiefeier: 7.00 Uhr

DIENSTAG, 30. JULI
9.00 Uhr Pontifikalamt
11.00 Uhr Pontifikalamt mit dem Landvolk
14.00 Uhr Betstunde für die Weltmission
15.00 Uhr Betstunde um geistliche Berufungen
16.00 Uhr Betstunde für die Völker Europas
17.00 Uhr Andacht mit Beisetzung der Reliquien des hl. Liborius

Eucharistiefeier: 7.00 Uhr

MITTWOCH, 31. JULI
8.00 Uhr Kapitelsamt
11.00 Uhr Pontifikalamt mit Missionarinnen, Missionaren und Ordensleuten
17.00 Uhr Vesper

Eucharistiefeier: 7.00 Uhr
Beichte: 15.30 bis 17.00 Uhr

DONNERSTAG, 1. AUGUST
8.00 Uhr Kapitelsamt
11.00 Uhr Pontifikalamt für die ältere Generation
15.00 Uhr Segnungsfeier für Ehepaare
15.30 Uhr Andacht der Domgilde, Bartholomäuskapelle
17.00 Uhr Vesper
18.00 Uhr Liborikonzert
19.00 bis
22.00 Uhr Ausklang – Ruhe und Stille im illuminierten Dom

Eucharistiefeier: 7.00 Uhr

FREITAG, 2. AUGUST
8.00 Uhr Kapitelsamt
11.00 Uhr Messfeier mit Feuerwehr, Polizei, Hilfsorganisationen und Bundeswehr
15.00 Uhr Wortgottesdienst in einfacher Sprache und Deutscher Gebärdensprache für Menschen mit und ohne Behinderung
17.00 Uhr Vesper
18.00 Uhr Wortgottesdienst der Engagierten in der Jugendarbeit

Eucharistiefeier: 7.00 Uhr

SAMSTAG, 3. AUGUST
8.00 Uhr Kapitelsamt
11.00 Uhr Pontifikalamt mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Caritas
17.00 Uhr Deutsche Vesper
18.00 Uhr Nightfever
22.30 Uhr Komplet

Eucharistiefeier: 7.00 Uhr
Beichte: 15.00 bis 16.15 Uhr, 19.30 bis 22.30 Uhr

SONNTAG, 4. AUGUST
10.00 Uhr Pontifikalamt zum Abschluss der Liboriwoche und Verabschiedung von Weihbischof Dominicus
17.15 Uhr Sakramentsandacht
18.00 Uhr Abendmesse

Eucharistiefeiern: 7.00 Uhr, 8.00 Uhr, 11.45 Uhr

Hinweise auf weitere Gottesdienste finden Sie im „Begleiter durch die Liboriwoche“ und auf www.erzbistum-paderborn.de.
In wenigen Wochen wird zudem ein Themenspecial unter https://www.erzbistum-paderborn.de/libori-2024 freigeschaltet.

Die Kollekten während der Festtage sind für den
Hohen Dom bestimmt.