Kirchenmusikalisches Programm in St. Vincenz und Heilig Geist

Herzliche Einladung zur nächsten Abendmusik in der Vincenzkirche

Unser Kantor Christian Rose hat zusammen mit Helmut Brandt, Kantor der evangelischen Kirchen­gemeinde Menden, ein abwechslungsreiches kirchen­musikalisches Programm für die zweite Jahreshälfte zusammengestellt.

In ökumenischer Abwechslung fin­den die Orgelvespern in der evangelischen Heilig-Geist-Kirche und die Abendmusik in St. Vincenz in wöchent­lichem Wechsel statt: Die „Abendmusik“ beginnt in der ersten, dritten und fünften Woche des Monats freitags um 19 Uhr, zur „Orgelvesper“ in der Heilig-Geist-Kirche wird immer in der zweiten und vier­ten Woche des Monats donnerstags um 18 Uhr eingela­den. Die Dauer liegt zwischen 45 und 60 Minuten, der Eintritt ist in der Regel frei.

Bei allen Veranstaltungen sind die geltenden Corona-Schutzbestimmungen einzu­halten.

Aktuelle Informationen zu den Terminen finden Sie hier.


Unter dem Titel „Kleine Weile mit Musik & Gedichten“ sind weiterhin zwei Videos zu sehen, die Christian Rose in den vergangenen Wochen erstellt hat – als kleinen literarisch-musikalischen Gruß an alle Musikfreunde.

Das aktuelle Video trägt den Titel „Kleine Weile – Die beste Zeit im Jahr ist mein“. Dafür haben Blockflötistin Antje Heinemann, Sängerin Stefanie Rose und Organist Christian Rose ein Programm zusammengestellt, welches mit literarischen Texten, die von Birgit Fiedler rezitiert werden, einen fast halbstündigen Film ergibt. Johannes Rose fügte die Sequenzen aus Mendens Vincenzkirche und aus der Antoniuskapelle zu einem sehenswerten knapp 30-minütigen Film zusammen.

Das erste Video und weitere digitale Angebote von Christian Rose finden Sie hier.