Bußgottesdienst und spirituelle Impulse

Angebote zum persönlichen Gebet

Am Ende der österlichen Bußzeit laden wir Sie zu einem Bußgottesdienst ein, den Pastor Uwe Knäpper zusammen mit unserem Organisten Christian Rose in der St.-Vincenz-Kirche aufgenommen hat. Sie finden ihn auf unserem Youtube-Channel oder mit einem Klick auf das Foto links.

 

  • „Kurz angedacht“ heißt ein Angebot unseres Erzbistums mit 90-sekündigen Andachten zur Fastenzeit. Das Format läuft im Schneeballprinzip: Monsignore Andreas Kurte hat im Zuge seiner Botschaft Vikar Lukas Schröder aus Warstein und Bernd Mönkebüscher nominiert. Diese hatten 24 Stunden Zeit, um ihrerseits eine Folge zu produzieren. Anschließend durften sie wieder jeweils eine Person nominieren – und so weiter…  So erscheinen jeden Tag zwei neue Beiträge.
  • Die Erzabtei St. Martin zu Beuron veröffentlicht täglich einen Impuls mit den Texten aus dem Schott-Messbuch. Da zurzeit keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden dürfen, können diese Texte für das persönliche Gebet eine hilfreiche Unterstützung sein. Die jeweils aktuellen Tagesimpulse finden Sie hier.