Einkehrtag im Advent

1. Dezember 2018

Ganz herzlich laden wir ein zu einem Einkehrtag zu Beginn der Adventszeit:

Gemeinsam möchten wir losgehen, auf Weihnachten zu  –  mit den „Weisen“, den „Sterndeutern“, den „Heiligen drei Königen“ als Begleiter auf dem Weg des Suchens und Findens.

„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“ (Kurt Marti)

Und:

Wo kommen wir hin, wenn wir wirklich gehen, um zu sehen?

Wo kommen wir hin, wenn wir den „3 Weisen“ in diesem Jahr nicht erst am Ende der Weihnachtszeit begegnen?

Wenn wir zu Beginn der Adventszeit mit ihnen aufbrechen, sie als weise Begleiter erfahren auf dem Weg durch den Advent – und darüber hinaus?

Der Einkehrtag ermöglicht einen etwas anderen Einstieg in die Adventszeit:

  • mit Impulsvorträgen
  • Zeiten der Stille
  • Zeit für Gespräche …

Die Feier der Vesper mit Segnung des Adventskranzes wird unseren gemeinsamen Tag beschließen und uns gestärkt entlassen – auf einen adventlichen Weg …

Leitung: Brigitte Trilling, Pastor Thomas Nienstedt

Termin: 1. Dezember 2018

Ort: Pfarrheim in Halingen

Anmeldung bei Pastor Nienstedt

02373/680384

pastor.nienstedt@pv-menden.de

Die Verpflegungskosten werden vor Ort abgerechnet.

Das obige Bild ist von Maya Armbruster, Die Könige an der Krippe, in 
Diapredigt/Bergmoser & Höller 2000