Gemeinsame Aktion der christlichen Kirchen in Menden

Glockengeläut lädt täglich ab 19:30 Uhr zum Abendgebet ein

Zusammen mit der Evangelischen Kirchengemeinde Menden und der Freien Christlichen Gemeinde Ecclesia laden wir in dieser besonderen Zeit ein, an jedem Abend gemeinschaftlich Andacht zu halten. Zur Einstimmung auf die Gebetszeit läuten täglich ab 19:30 Uhr die Glocken aller Mendener Kirchen.

Stellen Sie von 19:45 Uhr bis 20 Uhr eine Kerze ins Fenster und beten Sie für alle, die besonders vom Corona-Virus betroffen sind: für die Kranken, für die medizinischen Pflegekräfte, für alle, die in dieser Zeit in ihren Tätigkeiten besonders gefordert sind und für diejenigen, die durch die Verbreitung des Corona-Virus in schwere wirtschaftliche Not geraten. Lassen Sie uns auf diese Weise ein Zeichen setzen für die Liebe und die Solidarität der Menschen untereinander!

Hier finden Sie immer wieder neue Impulse, die Sie für Ihre Gebetszeit nutzen können:

2. April – Gedanken zu Genesis 17,1-9

1. April – Vertrauen wagen…

31. März – Es wandelt, was wir schauen (Joseph von Eichendorff)

30. März – Ich trau auf dich, o Herr

29. März – Die Auferweckung des Lazarus (5. Sonntag der Fastenzeit)

26. März – Gedanken zu Exodus 32,7-14

25. März – Ich bestimme, wohin das Licht fällt

24. März – Und Blinden geht ein Licht auf…

23. März – Gebet in der Zeit der Corona-Pandemie (Bischof Dr. Stephan Ackermann, Bistum Trier)

22. März – In der Gefahr wächst das Rettende

19. März – Gedanken zum Josefstag